Wie macht man eine Müllsammlung in Corona-Zeiten?

Bild: Stempfle

Genau diese Frage haben wir uns gestellt, als Corona bedingt die Müllsammlungen vom AWV heuer abgesagt werden mussten.

Der Müll ist doch trotzdem da und liegt unschön in der Gegend. Aber fällt es überhaupt auf, wenn wir diesmal nichts tun? Ja, es fällt auf. Wir wurden darauf angesprochen und es wurde uns auch direkt Hilfe angeboten.

So entstand der Beschluss, getreu dem Motto: Getrennt Gemeinsam Stark. Jeder sollte bei seinem nächsten Spaziergang eine Mülltüte und Handschuhe mitnehmen und einfach alles, was ihm an Müll auf dem Weg begegnet, einsammeln. Abgeben konnte man die Tüten dann in einer aufgestellten Sammeltonne in Ehingen oder Belzheim.

Von Herzen ganz lieben DANK unseren fleißigen Helfern. Ohne Euch hätten wir das nicht geschafft!

Vielleicht können wir schon nächstes Jahr, die Aktion wieder wie gewohnt durchführen.

Bis dahin bleibt gesund

Euer Gartenbauverein Ehingen-Belzheim

 

drucken nach oben