Sachbearbeiter für die Personalverwaltung

https://pixabay.com/de/bewerbung-anschreiben-lebenslauf-1756281/

Sachbearbeiter für die Personalverwaltung

(m/w/d)

            

unbefristet in Vollzeit.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

 

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Erledigung aller klassischen Aufgaben der Personaladministration, von Einstellung bis Austritt
  • Stellenausschreibungen, Stellenbeschreibungen, Stellenbewertungen, Vorstellungsgespräche
  • Betreuung der Zeiterfassung
  • Korrespondenz mit den Sozialversicherungsträgern sowie Ämtern und Behörden
  • Ansprechpartner Beschäftigten in allen personaltechnischen Belangen
  • Erstellung von Dienstanweisungen und -vereinbarungen
  • Fortbildungsmanagement, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Organisation der betriebsärztlichen Untersuchungen

 

Ihr Profil

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) AL II/BL II, als
    Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) VFA-K oder Beschäftigungslehrgang I oder
    Personalfachwirt (m/w/d), bestandene Qualifikationsprüfung der 2. oder 3. Qualifikationsebene Fachlaufbahn Verwaltung  oder eine gleichwertige Berufsausbildung mit entsprechender
    Erfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Personaladministration sowie in der Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse des Tarifrechts im öffentlichen Dienst, des Beamtenrechts sowie des Sozialversicherungsrechts sind von Vorteil
  • EDV Kenntnisse in den gängigen Office Programmen sowie idealerweise in der AKDB Fachanwendung OK.PWS
  • Soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Diskretion und Eigeninitiative
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen

 

Wir bieten

 

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine unbefristete Stelle an einem krisensicheren Arbeitsplatz
  • gleitende Arbeitszeit sowie gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein sehr kollegiales Umfeld
  • Vergütung und Sozialleistungen nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. den beamtenrechtlichen Vorschriften.

 

 

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen bis spätestens 31.01.2021 an die Verwaltungsgemeinschaft Oettingen i. Bay., Schloßstr. 36, 86732 Oettingen i. Bay. oder per E-Mail an personalverwaltung@oettingen.de (Bitte beachten Sie, dass nur Mailanhänge als pdf oder zip.-Datei zugelassen sind).

 

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Osbelt vom Personalamt (09082/709-17).

 

 

                                                                                                                              Kolb, Gemeinschaftsvorsitzender

drucken nach oben