Auf Ersuchen des Landratsamtes Donau-Ries geben wir folgendes bekannt:

Allgemeinverfügung

zur Festlegung eines Sperrgebietes zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit

Vollzug des Tiergesundheitsgesetztes – TierGesG- sowie der Verordnung zum Schutz gegen die Blauzungenkrankeit; Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Regelung von Schutzmaßnahmen gegen die Blauzungenkrankeit im Landkreis Donau-Ries

 

Hinsichtlich der Feststellung der Blauzungenkrankheit wird das Gebiet des gesamten Landkreises Donau-Ries zum Sperrgebiet erklärt. Die Allgemeinverfügung wird am 26.2.2019 im Amtsblatt des Landkreises veröffentlicht und gilt am Tag nach ihrer Veröffentlichung als bekannt gegeben.

 

Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrgebietes zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit

drucken nach oben