Adventsfenster Ehingen-Belzheim 2020

Macht Euch auf den Weg …

Symbolfoto

… auch, oder vielleicht besonders in diesem Jahr, wäre es schön, wenn in Ehingen und

Belzheim wieder Adventsfenster leuchten dürften, um gerade in dieser schwierigen Zeit etwas
Ruhe, Achtsamkeit und Frieden einkehren zu lassen….


Daher werden alle Interessierten, die ein Fenster gestalten möchten, gebeten, sich bei
Silke Linse, Belzheim (920450 oder 0160/8348458) zu melden, die sich für die Organisation
der Termine verantwortlich zeigt.


Da die Terminierung der Fenster an die Veröffentlichung des Nordries-Kuriers
gebunden ist, muss die Planung trotz hohem Inzidenzwert bereits zum jetzigen
Zeitpunkt stattfinden, in der Hoffnung, dass der Wert bis zum Dezember wieder
rückläufig ist.


Eine Absage einer Eröffnung ist zu jeder Zeit möglich.


Den organisatorischen Rahmen kann natürlich wieder jeder selbst bestimmen.
Es wird aber dringend gebeten, die Eröffnung dieses Jahr ausschließlich im Freien zu
veranstalten und die gesetzlichen Vorgaben und Hygieneregeln einzuhalten.
Hier gilt der jeweilige, eröffnende Hausstand als Veranstalter und steht somit in der
Eigenverantwortung.
Sollten sich die gesetzlichen Regelungen verschärfen, steht es natürlich jedem frei, die
Eröffnung kurzfristig abzusagen und das Fenster ab 18.00 Uhr nur zu beleuchten.


Schon jetzt ein herzliches DANKESCHÖN

drucken nach oben